Widerrufsbelehrung und -formular

Widerrufsrecht

Die erhaltene Ware kann ohne Angabe von Gründen innerhalb von zwei Wochen durch Rücksendung zurückgeben werden. Die Frist beginnt mit Erhalt der Ware. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware. Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an:


Rahel Fiebelkorn

Isarstr.3

12053 Berlin

Germany


Zurückgesendete Waren, die Rahel Fiebelkorn nicht erreichen und für die kein Rücksendenachweis vorliegt, werden von Rahel Fiebelkorn nicht zurückgenommen. Die Nachweispflicht liegt beim Kunden.

Rückgabefolgen
Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen kann die Wertersatzpflicht vermieden werden, indem die Ware nicht in Gebrauch genommen und alles unterlassen wird, was deren Wert beeinträchtigt.

Soweit die Bestellung nach Kundenspezifikationen gefertigte Waren, (nachfolgend „personalisierte Ware“) zum Gegenstand hat, sind Widerrufs- und Rückgaberechte gem. § 312d Absatz 4 Nummer 1 BGB ausgeschlossen. Rahel Fiebelkorn gewährt dem Kunden jedoch ein vertragliches Widerrufsrecht innerhalb von eineinhalb Stunden nach Absendung der Bestellung.

Muster-Widerrufsformular herunterladen